Mittwoch, 26. Juli 2017

*Rezension* Better Life - Ausgelöscht - Lillith Korn


"Unschlagbare Spannung. Better Life hat mich total gefesselt."

Worum geht es?

Zoe entwickelt ein Programm, mit dessen Hilfe Erinnerungen gelöscht und ganze Persönlichkeiten neu programmiert werden können. Es soll dazu dienen, traumatisierten Menschen das Leben zu erleichtern. Doch Better Life nutzt Zoes neues Programm für eigene Zwecke. Erst als sie Paul begegnet, wird ihr das gesamte Ausmaß der Katastrophe klar. Doch da ist es schon zu spät ... Gibt es noch eine Möglichkeit diesen Alptraum zu stoppen? "Better Life - Ausgelöscht" ist der Auftakt eines spannenden Dystopie-Zweiteilers. Inklusive der Kurzgeschichte "Paul!


Meine Meinung

Better Life ist nicht das erste Buch der Autorin was mich bis zur letzten Seite gefesselt hat. Ich liebe ihren Schreibstil, wie sie ihre Geschichten verpackt und eine Welt aufbaut die einen in seinen Bann zieht. 
In Better Life muss sich die Hauptprotagonistin Zoe gegen ihren ehemaligen Betrieb stellen. Mit allen mitteln versucht sie den Konzern zu Fall zu bringen. Dies tut sie in meinen Augen mit sehr viel Überzeugung. Sie versucht nämlich ihren eigen Fehler wieder gut zumachen. Sie selbst schrieb nämlich ein Programm für Better Life. Der Wettlauf gegen die Zeit beginnt...

Normalerweise brauche ich immer etwas länger beim lesen. Meine Zeit ist da knapp bemessen, aber Better Life habe ich innerhalb von zwei Tagen in mich aufgesogen. Die Story ist einfach super Spannend. Lillith hat hier einen futuristisches Werk der Extraklasse zu Papier gebracht. 
Das ärgerlichste an der ganzen Sache ist eigentlich nur eines...Ich hab den zweiten Teil noch nicht zu Hause. Das wurmt mich etwas, denn Lillith liebt es den Leser am Ende etwas zappeln zu lassen. Um so mehr freue ich mich auf den zweiten Teil. 

Liebe Lillith, ich möchte mehr von dem geilen scheiß...*ordinär Ende*

Mein Fazit: Better Life hat genau meinen Geschmack getroffen und zählt definitiv zu meinen Highlights von 2017.

Ich gebe 5 von 5 Sternen


Details


Seitenzahl: 224 Seiten
Verlag: Drachenmond Verlag
Sprache: Deutsch
Taschenbuch: 12,00€
Ebook: 3,99€

1 Kommentar:

  1. Hallo Lexy,

    Die beiden Bücher fand ich auch ganz toll, vor allem der zweite Teil ist genial. Warte also nicht zu lange damit :)

    LG Sonja Béland

    AntwortenLöschen